„Ziel der SicherheitsExpo ist es, Sicherheitstechnik zu demonstrieren, die Firmen, Private und den öffentlichen Bereich vor kriminellen Angriffen von innen und außen schützt: Industrieanlagen, Banken, Kliniken, Transportunternehmen, Handel, Bahnhöfe, Flughäfen, Museen, Private und Behörden.

Die SicherheitsExpo mit ihrem hochkarätigen Tagungsprogramm ist Innovator für zukunftsweisende Sicherheitstechnik. Neben dem Sicherheitsaspekt steht der wirtschaftliche Nutzen von Investitionen im Vordergrund.“

Unser Projektpartner advancis wird vor Ort sein und steht auch zu Fragen rum um SPELL zur Verfügung. David Teppe von advancis und Experte für SPELL wird am 29.06 11:30 – 12:00 Uhr einen Vortrag zum Thema „Von der Vision zur Realität: Entscheidungsunterstützung im Sicherheits- und Gebäudemanagement mit KI und maschinellem Lernen“ halten und sich dabei u.a. auf folgende Schwerpunkte beziehen:

  • Künstliche Intelligenz in der vernetzten Leitstelle der Zukunft
  • Präventive Gefahrenerkennung in Gebäude- und Industriekomplexen
  • Optimiertes Krisenmanagement durch KI-gestützte plattformbasierte Vernetzung von BOS- und Industrieleitstellen

Wir freuen uns auf alle Interessierten, sprecht uns vor Ort gerne an!

Veranstaltungsdetails:

Datum:

29-30 Juni 2022

Veranstaltungsort:

MOC München
Lilienthalallee 40
80939 München
Halle 2+3

Weitere Informationen

https://www.sicherheitsexpo.de/