PMR Expo

22.-24.11.2022

Letzte Woche war unser Team auf der #PMRExpo in Köln unterwegs. Dort durften wir auf dem Stand der iSE unseren Demonstrator den Messebesucher*innen vorführen.

Die drei Tage waren ein voller Erfolg, wir konnten SPELL erlebbar machen und zeigen, wie viel wir in den letzten Monaten erreicht haben! 🚀

Auch durch den Vortrag von Dr. Eric Rietzke konnten wir unser #SPELL Netzwerk erweitern und viele für unser Projekt begeistern.

Vielen Dank an alle die dabei waren.

Reanimationsdialog 2022

04.+05.11.2022

Mit bester Aussicht durfte Melanie Reuter-Oppermann Anfang November beim Reanimationsdialog 2022 in Köln über Operations Research und Machine Learning Ansätze für die Anwendung in Koordinierungszentren sprechen. Dabei nutzte Sie die Gelegenheit, das SPELL Plattform Projekt kurz vorzustellen, um zu zeigen, dass wir nicht nur an theoretischen Konzepten arbeiten, sondern diese wirklich in die Praxis umsetzen wollen.

protekt 2022

02.+03.11.2022

Am 2. und 3. November fand in Leipzig wieder die protekt – Die Messe zum Schutz Kritischer Infrastrukturen statt. Dort gab es dieses Jahr einen Ausstellungsraum für Forschungsprojekte, dort war natürlich auch SPELL zu finden.

Prof. Dr. Clemens Gause berichtete am 03.11. noch in einem Vortragsslot über SPELL und den aktuellen Stand unserer Forschungsarbeit.

Praxisbaustein 2022 – Fachverband Leitstelle

26.10.2022

„Mission, Vision, Strategie“

Melanie Reuter-Oppermann hatte Ende Oktober die Möglichkeit beim Praxisbaustein 2022 des Fachverband Leitstelle zum Thema KI-Verfahren für Leitstellen zu sprechen und mit den Teilnehmer*innen über aktuelle Entwicklungen, Praxisanforderungen und mögliche Hürden zu diskutieren. Bei der Gelegenheit konnte sie zudem über das Forschungsprojekt SPELL Plattform berichten.

Vernetztes Krisenmanagement

05.-07.10.2022

Anfang Oktober fand die Konferenz „Vernetztes Krisenmanagement“ der Krisenmanagement-Forschungsprojekte ResKriVer, PAIRS, CoyPu, DAKIFWS und SPELL statt.

Unter dem Thema „Vernetzen“ stellten sich alle Projekte kurz vor und erarbeiteten dann in einem Workshop einen gemeinsamen Use-Case.

Der zweite Workshop des Tages hatte zum Ziel projektübergreifende Basisontologien zu identifizieren und zu einem gemeinsamen Basisvokabular zu verdichten.

Weitere Themen waren Krisenkommunikation, Datenakquise und -bereitstellung und die Rahmenbedingungen in Forschungsprojekten.

3. Neu-Ulmer Leitstellentage

28.09.2022

Die 3. Neu-Ulmer Leitstellentage waren zwei Tage mit hochkarätigen Referenten aus Praxis, Forschung und Lehre zu top aktuellen Themen des Bevölkerungsschutzes.

Auch Dr. Eric Rietzke war dabei uns durfte unser Projekt vorstellen.

Wer das Event verpasst hat, kann sich den spannenden Vortrag auf YouTube anschauen: https://www.youtube.com/watch?v=lRedtvUJUC0

SPELL beim Healthcare Hackathon der Universitätsmedizin Mainz

16./17.09.2022

„Gesundheit neu denken“ – das hatte sich der Healthcare Hackathon der Universitätsmedizin Mainz zum Ziel gesetzt.

Menschen aus der Branche und Hacker:innen kamen zusammen, um gemeinsam die Zukunft im Gesundheitswesen zu gestalten.

Das SPELL-Team war mit den Challenges #KIRettungSPELL und #digitalemergency vor Ort. Es wurde für eine vernetzte und intelligente Rettung gehackt. Zudem hatte der DRK-Landesverband RLP e.V. an seinem Stand einen Leitstellenarbeitsplatz nachgebaut, wie er in der Zukunft durch SPELL aussehen könnte.

75 Jahre DRK Rheinland-Pfalz – SPELL auf dem Markt der Möglichkeiten

9.+10.09.2022

Im Rahmen des 75-jährigen Bestehens des DRK-Landesverbandes RLP e.V. feierte dieser in der Koblenzer Innenstadt. SPELL wurde in diesem Rahmen den rheinland-pfälzischen Rotkreuzlern sowie allen Koblenzer Bürger:innen präsentiert. Der Arbeitsplatz des Leitstellendisponenten der Zukunft konnte gezeigt werden wie er durch SPELL einmal aussehen könnte.

Empolis verdoppelt Preisgeld der Gewinner

04.08.202

Das Hackathon-Gewinnerteam „Elva“ spendet das gesamte Preisgeld an die Feuerwehrhilfsbrücke Ukraine des Landesfeuerwehrverbandes Brandburg. Empolis verdoppelt den Betrag.

Das Team beschäftigte sich mit der Ressourcendisposition über Zuständigkeitsgrenzen hinweg und entwickelte dafür eine neue übergreifende Visualisierung im Rahmen der LiveReader GmbH-Challange.

SPELL erklärt – auf der Interschutz 2022

19.07.2022

Für alle, die es bisher noch nicht geschafft haben, einen unserer SPELL-Vorträge zu hören, hat die Interschutz 2022 dieses Jahr alle Vorträge aufgezeichnet.

Hier könnt ihr nachhören, wie Dr. Eric Rietzke SPELL erklärt:

Interschutz Video: SPELL

1. Meilenstein erreicht

15.07. 2022

Wir haben den ersten Meilenstein erreicht (🥳), 12 Monate Arbeit liegen hinter uns und heute haben unsere Ergbnisse in Kaiserslautern vorgestellt. 👩‍🏫

Gerade stärken wir uns bei leckeren Snacks bis es gleich in die Feedbackrunde geht 💬

Auf die Ergbenisse können wir stolz sein und freuen uns, diese auch mit euch teilen zu können. Was wir letztes Jahr alles erreicht haben und wo wir noch hin wollen präsentieren euch Dr. Eric Rietzke und Alexander Firyn in diesem Video von SPELL über unseren ersten Meilenstein:

https://www.youtube.com/watch?v=sPtra2s9crA

Vielen Dank an unsere Gastgeber Empolis Information Management GmbH 😍

Hackathon-Ergebnispräsentaiton in der Morgenlage

11. 07. 2022

Heute war wieder Dr. Eric Rietzke, Projektleiter des Forschungsprojekts SPELL Plattform, in der ZOES- und VfS-Morgenlage zu Gast und stellte uns die Ergebnisse unseres SPELL- und PAIRS- Hackathons 2022 auf der Interschutz in Hannover vor. 🚒

Neben dem gesamten Konzept Hackathon war für die Teilnehmer*innen besonders interessant, wie die Ergbnisse in Zukunfft in die Forschungsarbeit einfließen.

SPELL und PAIRS werden, wie auch letztes Jahr, die Ergbnisse aktiv aufnehmen, denn jetzt ist es an uns, die innovativen Ideen umzusetzen 💡

SPELL & PAIRS Hackathon 2022 @Interschutz

23.-25.06. 2022

Tag 4 auf der Interschutz 2022 – Tag 1 des Hackathons

Wir sind überwältigt. Der erste Tag des Hackathons ist vorbei. Tolle Reder und wichtige Themen, aber vor allem: richtig cooler Hackerinnen und Hacker! 🧑‍💻👩‍💻

Dieses Jahr sind wir so bunt und locker, dass es einfach Spaß macht. Wir freuen uns auf die nächsten Tage mit euch! Und die Spannung auf die Ergebnisse steigt 🚀

Tag 2 Hackathon: Wir waren so produktiv und der Arbeitsmodus war einfach on. 🧑‍💻👩‍💻

Tag 3 Hackathon: endlich die Ergebnispräsentation. Wir waren richtig gespannt und unsere Erwartungen wurden ÜBERTROFFEN 🚀🚀🚀

Danke an alle die mitgemacht haben. Jetzt brauchen wir erstmal erstmal Urlaub, aber danach setzen wir uns an die Planung des Hackathons 2023 😍

SPELL auf der Interschutz 2022

20.-25.06. 2022

Die ersten drei Tage auf der Interschutz 2022 waren für SPELL ein voller Erfolg! 🚒

Dr. Eric Rietzke konnte SPELL auf dem Interschutz Forum präsentieren unsere Vision mit den Besuchern teilen.

Am Stand ist das Team gut beschäftigt und wir freuen uns über das positive Feedback.

Es zeigt: wir sind auf dem richtigen Weg mi SPELL! 🪄

Halle 16 / Stand F26 🚀

2. SPELL-Hackathon auf der Interschutz

31.05.2022

#Hackathon @ Interschutz – 23. Bis 25. Juni 2022 ❗

🎯 40 Stunden, 4 Challenges, 1 Ziel. | Hacken für den #Katastrophenschutz und die #Lieferkettenresilienz.

In diesem Jahr wächst die Interschutz um eine weitere spannende Veranstaltung. Der Hackathon@Interschutz ist von den BMWK (Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz) geförderten Forschungsprojekten SPELL Plattform und PAIRS initiiert. Ziel ist es, künstliche Intelligenz im Einsatz- und Lagemanagement einzubinden.

🚀 Innovationen brauchen Visionen | Deine Ideen sind gefragt. Ob Hacker, Katastrophenschützer oder Marketingexperte. Jeder kann teilnehmen!

Sei dabei und lass dich vom Austausch inspirieren 👩‍💻👨‍💻💬 Arbeite an zukünftigen Lösungen und habe die Chance auf Preise bis zu 5.000,00 €.

Mehr auf spell-plattform.de/hackathon

SPELL beeindruckt auf dem Rheinland-Pfalz Tag in Mainz

20.-22.05.2022
Am vergangenen Wochenende konnte der DRK-Landesverband Rheinland-Pfalz e.V. SPELL auf dem Rheinland-Pfalz-Tag 2022 mit großem Erfolg präsentieren. Nicht nur die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin, Malu Dreyer, der Innenminister Roger Lewentz sowie der Staatssekretär für Digitalisierung, Fedor Ruhose, zeigten sich vor Ort beeindruckt.

DRK-Vorstand, Manuel Gonzalez, DRK-Projektmanager Forschungsprojekte, Simon Franke sowie Gesamtprojektleiter Dr. Eric  Rietzke vom DFKI veranschaulichten die Zukunft der KI in Leitstellen und Lagezentren mithilfe der Demonstratoren praxisnah für „jedermann“. Das kam bei den Besucher:innen an!

SPELL auf dem VfS-Kongress 2022

10.-11.05.2022

Heute war unser Team auf dem VfS-Kongress in Kassel unterwegs 🪄
Mit dem neuen Demonstrator konnten wir SPELL für die Teilnehmer erlebbar machen und haben tolles Feedback und interessanten Input erhalten.

2. Forum Rettungwissenschaften

02.-03.04.2022

Auf dem 2. Forum Rettungswissenschaften der Deutschen Gesellschaft für Rettungswissenschaften e.V. konnten Eric Rietzke und Christian Elsenbast SPELL vorstellen. Insgesamt über 90 Referent*innen und Teilnehmer*innen waren in Würzburg dabei.

In den Räumlichkeiten der Hochschule Würzburg-Schweinfurt trugen Vortragende aus Deutschland, Österreich und Australien der zunehmenden Internationalisierung der Forschung Rechnung.

VfS/ZOES Morgenlage

28.02.2022

Heute Morgen konnten wir in der VfS/ZOES-Morgenlage unser Projekt und den aktuellen Stand vorstellen.

Dr. Eric Rietzke berichtete dem Gremium aus Entscheidern und Experten aus der Politik, Verwaltung, Forschung und Wirtschaft vom aktuellen Stand der Forschung und den Zielen, die wir uns für die nächsten drei Jahre gesetzt haben.

SPELL@Hackathonamring: Aftermovie

07.02.2022

Unser Hackathon liegt nun schon einige Monate zurück, aber wir schwelgen immer noch gern in Erinnerungen…

Hier geht es zum Video

Neue Umfrage: Online-Fragebogen zur Technikbereitschaft in High-Responsibilty-Teams

08.12.2021:

Es gibt wieder eine neue SPELL Umfrage. Dieses mal geht es um Ihre Einstellung zum Thema Techniknutzung. Es geht in diesem Fragebogen um Ihre persönliche Einschätzung von einzelnen Aussagen und wie Sie diese, beruhend auf Ihrer Erfahrung, bewerten. Es gibt keine richtigen oder falschen Antworten! Alle Angaben werden anonym erhoben, sodass Sie ihre Meinung frei äußern können.

Hier geht’s zur Umfrage

Konferenz für den Schutz kritischer Infrastrukturen: protekt in Leipzig

10./11.11.2021:

Unser Projektleiter Eric Rietzke hat die zwei Tage in Leipzig genutzt unser Projekt vor den Teilnehmern vorzustellen. Es war für uns eine tolle Möglichkeit SPELL weiter zu verbreiten und gemeinsam mit anderen Fachleuten über diese wichtige Thematik zu diskutieren.

Neben vielen Vorträgen und Workshops, hatte Dr. Clemens Gause auch die Möglichkeit auch mit RKI-Präsident Lothar Wieler kurz über SPELL zu sprechen und ihm unsere Ziele nahezubringen.

Wir freuen uns schon auf das nächste Event! Hoffentlich bis ganz bald! 🚀

Empolis verdoppelt Hackathon-Preisgeld

29.10.2021:

Das Hackathon-Team, bestehend aus Hacker*innen von Empolis und dem Fraunhofer FOKUS gab bereits bei der Preisverleihung bekannt, dass das Preisgeld an die Opfer der Flutkatastrophe gespendet wird. Die Empolis-Geschäftsführung war begeistert von der Idee und verkündete deshalb spontan, dass die Spendensumme verdoppelt wird.

Was für eine tolle Aktion der Empolis! 🚀

Wir freuen uns, dass damit durch den Hackathon insgesamt mehr als 4.500€ an die Opfer der Flutkatastrophe im Ahrtal gespendet wurde. 🚒

Damit war SPELL@Hackathonamring in vielerlei Hinsicht ein voller Erfolg. 🔝💯🏆

Für unseren nächsten #Hackathon haben wir schon viele Ideen, denn bei so tollen Leuten und herausragenden Ergebnissen herrscht absoluter Wiederholungsbedarf.

VfS-Kongress in Kassel

19./20.10.2021

Heute endete der VfS-Kongress in Kassel. Und auch SPELL war mit einem kleinen Team vor Ort. 🪄

Nach einer spannenden Präsentation von Eric Rietzke kamen wir mit vielen Teilnehmern ins Gespräch. 💬 Wir freuen uns, unsere Ziele und Visionen mit vielen Interessierten teilen zu können und SPELL so voranzubringen.

Ihr trefft uns das nächste mal am 10/11. November auf der protekt in Leipzig 🚀

Hackathon am Ring

01-03.10.2021:

Unser erster Hackathon war ein voller Erfolg. Die ca. 80 Hacker haben in 40 Stunden tolle Ideen entwickelt und vorgestellt. Neben dem Hack fangen auch zahlreiche Expertenroundtables rund um die Themen KI, Drohnen, Krisenmanagement und SPELL statt.

Wir haben die Zeit genutzt um uns kennenzulernen, Ideen zu generieren und fachübergreifend zu Netzwerken.

Wenn ihr mehr wissen wollt, findet ihr in unserem Presse-Bereich einige Artikel zum Hackathon und den Ergebnissen der Hacker!

Umfrage: Künstliche Intelligenz in Leitstellen

09.2021:

In den Leitstellen von Industrie und BOS (Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben) sorgen sich Profis tagtäglich um die Sicherheit und Versorgung der Bevölkerung. In einer bereits komplexen Welt, die besonders durch die Vielfalt der zu verarbeitenden Daten und durch eine dynamische Entwicklung von zeitkritischen Einsatzlagen gekennzeichnet ist, wird es immer wichtiger, diese Daten so zu visualisieren und smart aufzubereiten, dass Menschen in zeitkritischen Situationen sichere Entscheidungen treffen können. Ein datengetriebenes Forecasting ist ebenso wichtig, um bei komplexen Entscheidungsaufgaben zu unterstützen. Ein intelligentes, digitales Ökosystem kann den Zugriff von vielen Leitstellen auf gemeinsame Daten ermöglichen. Diesen Problemen widmet sich das Projekt SPELL.

Um diese Entwicklungen praxisnah zu stemmen, brauchen wir Rückmeldungen aus den Zielgruppen (siehe Bild). Unterstützt uns bitte mit der Teilnahme an den beiden Fragebögen (Zeitaufwand ca. 6 Minuten).

Hier geht’s zur Umfrage